Papierbänder für Weihnachtsgeschenke

By | 24 November 2019


Die Feiertage sind geschäftige Zeiten, in denen Weihnachtsgeschenke verpackt und Weihnachtskörbe und -körbe abgedeckt werden. In den meisten Fällen lag überschüssiges Packpapier auf dem Boden, das zu klein war, um einen anderen Gegenstand einzuwickeln.



Jetzt können Sie sie nutzen, indem Sie Recyclingpapierbänder herstellen! Dies ist auch eine großartige Dekoration beim Entwerfen von Weihnachtskörben und -körben.

Wie man Papierbänder macht


Materialien:

  • Überschüssiges Geschenkpapier
  • Band löschen
  • Karton
  • Schere
  • Herrscher
  • Doppelseitiges Klebeband

Verfahren:

1. Schneiden Sie das Geschenkpapier in 5 cm breite und 5 cm lange Streifen. Schneiden Sie die Pappe in ein 1,5-Zoll-Quadrat. Dies wird als Basis dienen.

2. Nehmen Sie einen Streifen und versuchen Sie, die beiden Enden zu einer Schleife zusammenzubringen. Lassen Sie zwischen den Enden ca. 2 cm Platz und kleben Sie sie dann fest. Stellen Sie sicher, dass das Klebeband über das Papier hinausragt, da Sie es auf den Karton kleben werden.

3. Kleben Sie die Streifen zuerst an die Kanten des Quadrats und dann an die Ecken. Kleben Sie weitere Papierstreifen zwischen zwei Streifen, bis der Karton gefüllt ist.


4. Kleben Sie Ihr Farbband mit dem doppelseitigen Klebeband auf ein umwickeltes Weihnachtsgeschenk oder einen Weihnachtsgeschenkkorb.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.